Insulaner

Aus Trümmern entstand eine schöne Anlage

Der Insulaner ist aus Trümmern geschaffen worden. Das ist ihm heute weiß Gott nicht mehr anzusehen. Eine prächtige, grüne Parkanlage ist entstanden, mit befestigten Wegen und einigen Freizeiteinrichtungen. Wenn man die Anlage vom Munsterdamm her betritt, so wird man erst einmal das Planetarium entdecken, geht man nach rechts so wird einem das Sommerbad am Insulaner ansichtig. Das Freibad befindet sich in einer gepflegten Anlage mit ausreichend großer Liegewiese, die Schattenspendenden Bäume die sich überall auf dem Gelände befinden lernt man besonders an heißen Sommertagen schätzen. Nun den Weg links am Freibad weiter nach oben, besser gesagt ganz oben, entdecken wir die Sternenwarte. Dort kann man zu bestimmten Zeiten in die Röhre gucken und den Sternenhimmel bewundern.



Wieder weiter in Laufrichtung nach unten kommt man an einem Minigolfplatz vorbei und kann dort den Ball schlagen. Auf einer der vielen Parkbänke kurz mal ausgeruht und weiter gehts vorbei an einem Spielplatz runter zur Strasse und nach 5 Min. Fußweg erreichen wir den S-Bahnhof Priesterweg. Von dort aus kommt man mit der Bahn entweder in Richtung Heimat oder zum nächsten Ausflugsziel.

  • Ist gut mit Bus und Bahn erreichbar. Wenn man gerne ins Freibad möchte ist es hier nicht verkehrt. Für alle anderen ist Sterne gucken angesagt.
    Die Bergbesteigung ist kostenlos, das Freibad ist ein öffentliches mit den ortsüblichen Preisen,( Einzelkarte: 4€ , Familienkarte 7€ ).Die Nebenkosten(Essen,Trinken,Eis) sind leider nicht als günstig zu bezeichnen.

    Der Insulaner ist eine Anlage mit recht guten Erholungswert, ist ruhig gelegen obgleich Stadtnah.


Insulaner
01.05.2008
von Michael

Diaschau abspielen

Lageplan

Advertisements

4 Kommentare zu “Insulaner

  1. Pingback: Rodeln in der Stadt « Berlin Grün

Was ich noch zu sagen hätte...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s