Bismarckdenkmal am Großen Stern

Das Bismarckdenkmal am Großen Stern im noch größeren Tiergarten in Berlin wurde ursprünglich 1901 am Königsplatz feierlich enthüllt.
Oben auf dem Gipfel des Monuments ist Bismarck dargestellt, stehend in Uniform mit Helm und Degen.Es liegt etwa 15 Meter vom Gehweg entfernt im bereits erwähnten großen Tiergarten.
Erst 1938 wurde es zum Großen Stern umgesetzt und seither befindet sich nun eines der größten Berliner Monumente dort.
Das Denkmal hat eine Höhe von 15m, ist 20m lang und 12 m tief. In der ursprünglichen Version waren noch zusätzlich Fontänenanlagen angefügt.


Zu seinen Füßen auf dem roten Granitsockel befinden sich vier weitere allegorische Gruppen
Atlas mit Weltkugel, Sybille auf dem Rücken einer Sphinx, Eine Frau mit Tiger(Germania), und schließlich noch Siegfried beim schmieden eines Schwertes.


Des Weiteren befinden sich dort Reliefs mit mythologischen Motiven. Das alles steht natürlich unter Denkmalschutz.
Es bietet sich an, anlässlich eines Besuchs der Siegessäule, auch einmal bei Bismarck vorbei zu schauen.
Großer Stern, 10785 Berlin-Tiergarten
Advertisements

Was ich noch zu sagen hätte...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s