Denkmal von 1882 in Berlin nahe der Charité Standort Mitte

Denkmal von 1882 in Berlin nahe der Charité Standort Mitte.
Friedrich Wilhelm Ernst Albrecht von Graefe, war königlich preußischer Geheimer Medizinalrat und o. Professor der Augenheilkunde an der Friedrich-Wilhelms-Universität Berlin.
Er begründete in Deutschland das Fach der Ophthalmologie.

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Denkmale veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Was ich noch zu sagen hätte...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s