Festival of Lights 2012/1

Festival of Lights 2012 in Berlin

In diesem Jahr stelle ich nun auch Fotos vor die einige der bedeutenden Gebäude und Plätze Berlins mal in einem ganz anderen Licht erscheinen lassen.

Das Festival of Lights hat sich zu einem bedeutenden Public Event der Stadt entwickelt und zieht jedes Jahr viele Besucher an.

Die Illuminationen können an allen Abenden vom 10. bis 21. Oktober 2012  in der Zeit von 19:00 – 24:00 Uhr kostenfrei besucht werden.

Über 70 Bauwerke, Straßen und Plätze der Stadt sind an diesem Festival des Lichts beteiligt und warten auf Besucher von Fern und Nah.

Weitere Infos auch unter www.festival-of-lights.de oder am Info-Point in den Potsdamer Platz-Arkaden.

Nun folgen einige Fotos des Festivals von mir, beginnend mit dem Potsdamer Platz, Brandenburger Tor, Moltkebrücke, Paul-Löbe-Haus und einige mehr. Fortsetzung in den nächsten Tagen und nun   viel Spaß beim ansehen.

Hier zum Festival of  Lights 2012 /2

Advertisements

9 Kommentare zu “Festival of Lights 2012/1

  1. Pingback: Festival of Lights 2012/II « SPREE-ATHEN

  2. Du bist zur Zeit nicht bei mir im Reader. *heul* Deine Bilder haben mal wieder den Feuerwerk effekt. Ah wie schön. Oh guck mal. 🙂 Da können meine lange nicht mithalten. Ich freue mich aber, das ich deine schönen Bilder angucken kann. LG Gabi

Was ich noch zu sagen hätte...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s